Erfahrungsbericht Tinu

Martin Zbinden
Martin Zbinden

Durch die sehr grossen Belastungen des Laufens, hatte ich immer wieder muskuläre Probleme und Verspannungen, vor allem in den Beinen.

Dies hinderte mich teilweise daran zu trainieren und wenn, dann nur unter Schmerzen.

Unter diesen Umständen war es schwierig, meinen Trainigsplan einzuhalten.

Die gelaufenen, rund 50-70 Kilometer pro Woche, zollten ihren Tribut.

 

So sah ich mich um, mich in regelmässigen Abständen massieren zu lassen.

Ich sties auf die sehr syphatische Werbung des Massagestudios Köniz von Alessandra und Silvio Caradonna. Die Terminafrage wurde umgehend beantwortet und ich erhielt innert wenigen Tagen einen Termin. Ich machte mich auf zum ersten Termin, mit der Erwartung, meine muskulären Beschwerden zu beseitigen, was schliesslich auch gelang.

 

Ich parkiete mein Auto auf einem der genügend vorhandenen Parkplätze und fand den gut ausgeschilderten Weg zum Eingang des Massagestudios.

Der Empfang war sehr herzlich und freundschaftlich, ich fühlte mich von der ersten Sekunde an sehr wohl.

 

Durch die angenehmen Düfte und die entspannenden Musikklänge gelang ich in eine, weit weg vom Alltagsstress, befindliche Atmosphäre.

Die Massage tat schliesslich noch ihren Teil dazu bei, dass ich vollends zufrieden war und bin.

 

Auf die Wünsche meinerseits wurde eingegangen und die Beschwerden in den Muskeln wurden ohne mein zutun, fachmännisch festgestellt, kompetent behandelt und beseitigt.

 

Die Massagen sind stets sehr angenehm. Man merkt die Leidenschaft und das Herzblut, dass Alessandra und Silvio in den Händen liegt und so in die Massagen einfliessen lassen.

Seit diesen regelmässigen Besuchen im Massagestudio bin ich nun Beschwerdefrei und kann somit ohne Probleme trainieren.

 

Die Massage ist das Puzzleteil, das noch gefehlt hat, meine Trainings erfolgreich durchzuführen und um meine sportlichen Ziele, Marathons zu laufen, zu erreichen.

 

Die Massage bei Alessandra und Silvio Caradonna gehört für mich seit dem ersten Besuch im Juni, fest zur Regenerationphase des Laufens.

Zwei- bis dreimal im Monat bin ich nun Gast im Massagestudio Köniz und bin jedes mal wieder sehr zufrieden und gehe erholt nach Hause.

 

Ich kann die Beiden extrem von Herzen empfehlen. Sie machen ihren Job einwandrei.

Nach mittlerweile, zusammengezählt, stundenlangen Massagen ist das Verhältnis mit Alessandra und Silvio sehr freundschaftlich geworden.

Kontakt

Massage Köniz KLG

Brüggbühlstrasse 4

3172 Niederwangen b. Bern

+41 31 304 00 96

info@massage-koeniz.ch

Folge auf Instagram

Massage Koeniz auf Instagram

Folge auf Facebook

Massage Koeniz auf Facebook

Empfehle uns weiter